Eingabe von Dachbrüchen

Sie möchten ein Mansarddach, ein zweiseitiges Pultdach mit Höhenversprung oder einfach nur Aufschieblinge erzeugen? Über die Dachbrüche in den Dachattributen können bis zu neun Dachknicke mit Überstand und eigender Dachflächenausführung definiert werden – natürlich wie gewohnt auch für mehrere Hausseiten gleichzeitig. weiterlesen

Sichtbarkeit anderer Bauteile in Wand und Decke

Sie möchten in Ihrer Wand in einem selbst gewählten Abstand entfernte Pfetten oder Sparren bzw. in der Decke Pfosten sichtbar schalten und dies auch durch einen entsprechenden Plan zu Papier bringen? Mit der Bereichseinstellung in Wand- und Deckenkonstruktion kein Problem. weiterlesen

Maschinenübergabe: Varianten und Aggregate einstellen

Mit der Dietrich’s Maschinenübergabe für Abbundanlagen haben Sie ein leistungsfähiges Werkzeug erworben, das die Maschinendaten in den meisten Fällen bereits mit den ausgelieferten Einstellungen optimal übergibt. Aber was tun, wenn einmal eine Bearbeitung mit einem anderen Aggregat “gefahren” werden soll? Oder auf der Maschine fällt kurzfristig ein Werkzeug aus, sodass Sie für bestimmte Bearbeitungen auf ein anderes Makro oder ein anderes Werkzeug zugreifen müssen… weiterlesen

Schraffuren und Füllungen: Farbig und übersichtlich in allen Modellbereichen

Die attraktiven, farbigen Füllungen, Schraffuren und Maßketten, die im Grundriss automatisch über die Darstellungsschaltung angezeigt werden können, schaffen in diesem Modellbereich ohne weiteren Aufwand eine gute Übersicht über die Wandaufbauten und über vorhandene Abmessungen. Doch wie kann ich die gleichen Informationen in anderen Modellbereichen ebenso übersichtlich und attraktiv anzeigen lassen? weiterlesen