Höhenbegrenzung von DG-Wänden

Wände verschneiden sich automatisch mit den Dachflächen. Die Dachlage, an der Außen.- oder Innenwände abgeschnitten werden sollen lässt sich in der Dachflächenausführung einstellen. Doch was ist zu tun, wenn die Wände einen Abstand zur Lagenoberkante oder -unterkante einhalten sollen? weiterlesen

Automatismen im Dachtragwerk

Gelegentlich erreichen uns Bauwerke von Kunden, in denen einzelne Bauteile im Dachtragwerk beim Neuberechnen im Dachtragwerk nicht so reagieren wie erwartet. Meistens stellt sich eine einfache Ursache hierfür heraus: weiterlesen

Deckentyp bzgl. ausgebautem Raum

Bei der Eingabe von Decken kann zwischen verschiedenen Deckentypen gewählt werden. Diese Auswahl hat weitreichenden Einfluss auf die Dachausmittlung, Schalungseingabe und Aufmaßermittlung. Welcher Deckentyp für welche Situation geeignet ist erfahren Sie in diesem Beitrag. weiterlesen

Eingabe von Dachbrüchen

Sie möchten ein Mansarddach, ein zweiseitiges Pultdach mit Höhenversprung oder einfach nur Aufschieblinge erzeugen? Über die Dachbrüche in den Dachattributen können bis zu neun Dachknicke mit Überstand und eigender Dachflächenausführung definiert werden – natürlich wie gewohnt auch für mehrere Hausseiten gleichzeitig. weiterlesen