Manueller Datenaustausch im Baudatenprogramm

Beim manuellen Datenaustausch im Baudatenprogramm unter der Menüfunktion 4-0 Datenaustausch gibt es grundsätzlich zwei Optionen.

1) Datenaustausch der Stammdatenbank

Dieser unterteilt sich in die folgenden Bereiche:

> Bauteile (Identnummern im Bauteilkatalog)
> Adressen
> Aufmaß

Über den ‚Browser-Button‘ zur Wahl der externen Datenbank gelangt man in den Auswahldialog für den Pfad. An welchem Pfad sich Ihre verwendete Stammdatenbank befindet, können Sie in der Projektverwaltung unter 5–3 Pfade,System in der Variablen-Zeile DHPDBA überprüfen (standardmäßig c:\DHPDBA\).

Die Stammdatenbank hat immer den Dateinamen ‚dhpstamm‘. Bei einer 64-bit-Version von Dietrich’s kann beim Dateiformat zwischen *.mdb und *.fdb gewählt werden. Bei einer 32-bit-Version wird nur das Format *.mdb angeboten.

Pfad_dhpstamm

 

2.  Datenaustausch der Materiallisteneinstellungen

Über den ‚Browser-Button‘ zur Wahl der externen Listeneinstellungen gelangt man in den Auswahldialog für den Pfad. Die Materiallisteneinstellungen befinden sich standardmäßig im Unterverzeichnis \DHPDOT\GER des jeweiligen Installationsverzeichnisses. Die benötigte und auszuwählende Datei ist immer die ‚Matlists.xml‘.

Pfad_matlists

Kommentarfunktion nicht verfügbar.