Balkenanschlüsse mit Querzugverstärkung

In der DC-Statik sowie im Dietrich’s Bauwerk können Balkenanschlüsse mit Vollgewindeschrauben versehen und somit auf Querzug verstärkt werden.

Für folgende Anschlüsse stehen Querzugverstärkungen zur Verfügung:

  • Zapfen
  • T-Anschluss (Ausklinkung)
  • Profilanschluss (Anschluss an Stahlträger)

QZV-ZapfenQZV-AusklinkungQZV-Profilanschluss

Die Schrauben gängiger Hersteller sind im Bauteilkatalog vorhanden und können in Haupt- und Nebenträger positioniert werden. Folgende Optionen stehen für die Positionierung zur Verfügung:

  • von oben oder unten geschraubt
  • wahlweise versenkt und abgedeckt
  • wahlweise mit oder ohne Vorbohrung bzw. Pilotbohrung

Die vom Hersteller empfohlenen Randabstände sowie die optimale Versenktiefe wird vom Programm automatisch ermittelt.

Bemessungdialog in DC-Statik:

QZV-Dialog

Kommentarfunktion nicht verfügbar.