Lastübernahme auf Firstpfette

Bei der Berechnung einer Firstpfette, die eine Lastübernahme von der Positionsart Sparren (Pfettendach) bekommt, muss die Sparrenposition zweimal auf die Pfette übernommen werden.

Folgende Punkte sollten beachtet werden

Die Firstpfette kann mit der Positionsart Durchlaufträger berechnet werden. Alternativ dazu kann diese auch mit der Positionsart Pfetten, Koppelpfetten bemessen werden. Allerdings ist der Durchlaufträger übersichtlicher und führt zum gleichen Ergebnis. Die Positionsart Pfetten, Koppelpfetten dient der Berechnung von Koppelpfetten (verteilten Pfetten) sowie von einzelnen Pfetten mit Einflussbreite (ohne Lastübernahme).

Bei symmetrischen Dächern ist es nicht notwendig zwei separate Sparrenpositionen anzulegen. In der Lastübernahme des Durchlaufträgers kann also zweimal die Last von derselben Sparrenposition übernommen werden.

Daraus ergibt sich folgendes Problem

Da bei der Positionsart Sparren (Pfettendach) die gegenüberliegende Seite unbekannt ist, kann für diese kein Windsog ermittelt werden. Somit wird bei der zweifachen Lastübernahme der gleichen Sparrenposition auf eine Pfette der Winddruck doppelt aufgebracht und der Windsog vernachlässigt. Dies liegt auf der sicheren Seite. Auch die Änderung der Nordausrichtung für die zweite Sparrenposition hat darauf keine Auswirkung, da die Nordausrichtung lediglich die Lage der Bauteile zueinander beschreibt und nicht die Lastannahmen beeinflusst.

Genaue Berechnung

Wenn man den wahren Winddruck und –sog berücksichtigen möchte, sollten die Sparren mit der Positionsart Kehlbalken-, Sparren-, Pfettendach berechnet werden. Da hier beide Dachflächen bekannt sind wird der Winddruck und –sog für das Anwehen von links und rechts jeweils berücksichtigt. In diesem Fall darf bei der Lastübernahme auf eine Pfette die Last vom First nur einmal übernommen werden, da in der Dachposition schließlich beide Seiten berücksichtigt sind.

Vorsicht!

Die oben genannten Aussagen treffen zu, wenn der Sparren am First in X-Richtung verschieblich gelagert ist (was in der Regel der Fall sein wird). Wenn der First ein unverschiebliches Auflager hat, heben sich bei der Lastübernahme von der Positionsart Sparren (Pfettendach) die horizontalen Kräfte auf.

 

Kommentarfunktion nicht verfügbar.